Die Region

- Messenien (Messinia)

- Peloponnes

Unterkünfte

- Hotels Costa Navarino

- The Romanos

- The Westin Resort

Reisebausteine

- Flüge

- Mietwagen

Erholung & Freizeit

- Einrichtungen

- Freizeitangebote

- Golfplätze

Service

- Impressum & Kontakt

- Costa Navarino

Niokastro & Pylos

Hotel The Romanos

Costa Navarino

Die Costa Navarino - Urlaub / Luxusurlaub in Griechenland

Suchen Sie eine neue, luxuriöse Ferienregion im Süden von Europa? Dann sind Sie an der Costa Navarino richtig. Wir sind vom Konzept dieser neuen Ferienregion so begeistert, dass wir beschlossen haben darüber eine eigene Website zu erstellen um sie auch anderen Urlaubern nahe zu bringen. Hier finden Sie Informationen über diese neue Urlaubsregion, die ihren Besuchern die Schönheit von Griechenland auf moderne Art und Weise näher bringt.

Die Costa Navarino befindet sich im Südwesten des Peloponnes in Griechenland. In dieser sehr schönen, natürlichen und bisher noch unverbauten Landschaft, wurde vor einigen Jahren das größte touristische Projekt Griechenlands begonnen, bei dem innerhalb von 10 Jahren insgesamt vier Resorts entstehen sollen. Es ist geplant hier in der Region Messinia (Messenien) ein neues Gebiet für Luxusurlaub in Griechenland zu errichten und dabei auch endlich das ganze Jahr über Urlaub in Griechenland zu ermöglichen.

Das Klima ist im Frühjahr mild, im Sommer nicht zu heiß und vor allem auch im Herbst und Winter noch angenehm warm und bietet damit auch optimale Voraussetzungen für einen Herbsturlaub oder Winterurlaub in Griechenland.

Insgesamt 11 Fünf-Sterne-Hotels, darunter u. a. zwei Starwood Hotels & Resorts sowie ein Banyan Tree Fünf-Sterne-Hotel, werden hier entstehen und den Gästen eine große Vielfalt an hochwertigen Hotelzimmern und Suiten präsentieren.

Als erste Hotels wurden das The Westin Resort und das The Romanos Resort im Jahr 2010 dort eröffnet.

Die vier Resorts Navarino Dunes, Navarino Bay, Navarino Blue und Navarino Hills werden nach ihrer Fertigstellung u. a. über folgende Ausstattung verfügen:

- 11 5-Sterne Hotels (mit mehr als 3.000 Wohneinheiten)

- 1.000 Villen und Privathäuser

- 7 Golfplätze

- 6 Thalasso-Therapiezentren

- Konferenzzentrum für bis zu 2.000 Besucher

- eine eigene Marina

Die Projekte werden sehr ökologisch angegangen. Es sollen u. a.

- nur 10% der Gesamtfläche von 1.000 Hektar bebaut werden

- 4.500 Bäume gepflanzt werden

- Sonnenenergie in großem Maße genuzt werden

- Geothermiksysteme eingesetzt werden

- auf Müllmanagement und Energieeinsparung geachtet werden

Anreise & Lage: Der nächste Flughafen befindet sich in Kalamata und ist je nach Ausgangspunkt zwischen 10 und 40 Autominuten von der Costa Navarino entfernt.

 

 
Titelbild: Marathou - Fotos Copyright © Costanavarino.com